Geschrieben von Fachexperten: Timon Fiddike Timon Fiddike, Certified Scrum Trainer® und Anton-Skornyakov-Agile-Coach Anton Skornyakov, Certified Scrum Trainer®

Advanced Scrum Master Training Situation

Certified Scrum Professional – Product Owner® Zertifizierung (CSP-PO®)

Weltweit anerkanntes CSP-PO®-Zertifikat der Scrum Alliance®
Expertentraining für Product Owner
Lernen: Eigenständig + Gruppe + 1:1 Austausch mit dem Trainer
Nachweis Ihrer Erfahrung & Wissen als Product Owner
Selbstbestimmte Lernzeit + 6 Gruppen-Calls am Abend
Das gesamte Programm findet remote statt

Kurzbeschreibung

In diesem Training- und Mentoring-Programm vertiefen Sie Ihre Fähigkeiten und Wissen als Product Owner. Wir vertiefen, lernen und üben alle Kernkompetenzen eines Product Owners:

  • Umgang mit internen Stakeholdern
  • Arbeit mit Entwicklern
  • Arbeit mit mehreren Teams
  • Setzen von Zielen und Umsetzung von Plänen
  • Product Discovery und Umgang mit Kunden & Nutzern
  • Product Backlog Management

Die 3 Hauptbestandteile:

  1. Inhalte mit Aufgaben aufgeteilt in kleine Module – Gesamtumfang ca. 2 – 4 Arbeitstage. Die Module können zu selbst gewählten Zeitpunkten bearbeitet werden.
  2. Gruppenmentoring: 6 Termine, ein Termin monatlich, jeweils Donnerstag abends um 20:00 in deutscher Sprache (Ihre aktive Teilnahme an mindestens 4 von 6 Terminen ist Voraussetzung für die Zertifizierung)
  3. Individuelle Interaktion mit Ihrem Mentor mit Hilfe von Text, Sprach- und Videonachrichten. Wir geben Rückmeldungen und beantworten Ihre Fragen.

Inhalte

Als erfahrener Product Owner hast Du mit Sicherheit bereits eigene Erfahrung und Wissen in verschiedenen Bereichen gesammelt. Mit unserem Lernmanagement-System bieten wir Dir Wissensimpulse für die Vervollständigung von Lücken, wo es nötig ist. Themen, die Du bereits gut beherrschst, kannst Du so schnell absolvieren. Gleichzeitig bieten die Themen für uns einen Rahmen, mit dem Du Dein Verständnis und heutige Fähigkeiten im jeweiligen Themenpunkt überprüfen kannst. So kannst Du gezielt aussuchen, wo Du von Deinem Mentor oder Deiner Gruppe mehr Unterstützung haben möchtest.

Wir haben das Lernmanagement-System von Applied Frameworks lizenziert, um Dir die notwendigen Inhalte für die Zertifizierung zur Verfügung zu stellen. Dieses bietet die Inhalte in englischer Sprache an. Deine Antworten und unser Austausch findet aber in deutscher Sprache statt. (Es sei denn Du wünschst Dir Austausch in Englisch, dann ist auch das möglich.)

Das Gesamte Programm findet Remote statt.

Das sind unsere Themenmodule:

  1. Launching New Products
  2. Business Model Frameworks
  3. Collaboration Frameworks Master Class
  4. Use Cases: Considering the Entire Problem
  5. Economics of Product Development
  6. Value Proposition Design
  7. Liftoff for Agile Teams
  8. Advanced Practices for Scaling Scrum
  9. Interactive Instructional Design
  10. The Lean Thinking Patch for Scrum
  11. Journey of the Product Owner

Mentoren

Dr. Timon Fiddike

  • Seit 2010 auf dem Pfad der Agilität
  • Erfahrung als Teammitglied, Product Owner, Scrum Master, Geschäftsführer und Coach
  • Höchste Zertifizierung: Certified Scrum Trainer® (weltweit ca. 220 Personen) für die Scrum Alliance®
  • Erfahrung in Startup, Mittelstand & Konzern
  • Integraler Coach – Ausbildung nach ICF ACTH-Standard
  • Unterstützt mit Begeisterung das menschliche Wachstum, dass agile Arbeit ermöglicht
  • Geschäftsführer Agile.Coach GmbH & Co. KG

Zu Timons Profil

Anton Skornyakov

  • Seit 2008 Jahren auf dem Pfad der Agilität
  • Erfahrung als Entwickler im Team, Scrum Master, Product Owner, Geschäftsführer und Coach
  • Höchste Zertifizierung: Certified Scrum Trainer® (weltweit ca. 220 Personen) für die Scrum Alliance®
  • Projekte in StartUps, KMU, Konzernen, Non-Profits und öffentlichen Institutionen
  • Begeistert für neue Führung & Agilität außerhalb von Produktentwicklung
  • Buchautor und Speaker auf vielen Konferenzen
  • Geschäftsführer der Agile.Coach GmbH & Co. KG

Zu Antons Profil

Preise & Rabatte

Der reguläre Preis für die gesamte Ausbildung beträgt 2700,00€ (netto) zzgl. MwSt.

Der Frühbucherpreis bis 5 Wochen vor dem ersten Termin ist 2400€ (netto) zzgl. MwSt.

Gruppenrabatte: Gruppenrabatte betragen bei drei oder vier Anmeldungen 5%. Ab fünf Anmeldungen: 10%.

Kombi-Rabatt: Kombinieren Sie dieses Training mit einem anderen und erhalten Sie einen zusätzlichen Rabatt von jeweils 100€ (netto) auf beide Anmeldungen.

Certified Scrum Professional – Product Owner® Zertifizierung bei der Scrum Alliance®

Voraussetzungen

Diese Voraussetzungen musst Du vollständig erfüllen bevor Du Deine Zertifizierung erhältst:

  • Eine bestehende und aktive fortgeschrittenen Zertifizierung A-CSPO® bei der Scrum Alliance®
  • Nachweisliche Arbeitserfahrung von 24 Monaten als Product Owner innerhalb der letzten 5 Jahre. Du kannst diese Voraussetzung auch im Verlauf oder im Anschluss an unsere CSP-PO® Ausbildung vollenden.
  • Vollständige und aktive Teilnahme an unserem CSP-PO® Programm (mindestens 4 von 6 Gruppenterminen)

Verlängerung und SEUs

Durch Erwerb dieses Zertifikats erneuerst Du automatisch alle Deine bestehenden Grund- und Advanced Zertifikate um weitere 2 Jahre.

Weiterhin kannst Du für dieses Programm Scrum Education Units® (SEUs) bei der Scrum Alliance® gelten machen.

Weitere Informationen findest Du hier.

Teilnehmerfeedback

Sehr gutes Training, nicht nur im Sinne des technischen Verständnisses von Scrum mit Tools und Methoden, sondern auch insbesondere der Haltung. Toll!

mehr anzeigen

Die Lernatmosphäre ermöglichte einen angeregten Austausch mit dem praxiserfahrenen und undogmatischen Trainer und mit den anderen Teilnehmern …
Ich habe viel mehr gelernt als ich erwartet hatte …
Ein tolles Seminar, das viel Wissen zu Scrum vermittelt und gleichzeitig die praktische Umsetzung anspricht.
Sehr viel und guter Wechsel zwischen Theorie und Praxis.

Anmeldung

Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns:

Wir beantworten E-Mails i.d.R. innerhalb von 24 Stunden.

Wenn Sie sich zu diesem Programm anmelden möchten, nehmen Sie bitte zunächst Kontakt mit uns auf, um einen Termin für ein Vorgespräch zu vereinbaren.

Dies ist nun generell der erste Schritt, da es sich hier um ein Angebot für Fortgeschrittene handelt, die bestimmte Voraussetzungen (siehe oben) erfüllen. In der Vergangenheit haben sich auch schon Personen angemeldet, die nicht die oben beschriebenen Voraussetzungen erfüllen oder Vorstellungen hatten, die nicht dem entsprechen, was wir tatsächlich anbieten.

Im Vorgespräch klären wir sowohl Voraussetzungen als auch Erwartungen ab, und bei Übereinstimmung laden wir sie anschließend ein, sich anzumelden.

Über die Autoren

Geschrieben von Fachexperten: Timon Fiddike Timon Fiddike, Certified Scrum Trainer® und Anton-Skornyakov-Agile-Coach Anton Skornyakov, Certified Scrum Trainer®

Nach oben scrollen