Scrum Master Zertifizierung – CSM® Training

Kurzbeschreibung

In diesem Training lernen Sie Scrum, Agilität und die dahinter stehenden Prinzipien im Detail kennen und werden sie anwenden. Sie erleben die wichtigsten Werkzeuge eines Scrum Masters und viele Zusammenhänge in interaktiven Übungen und erfahren viel über die Anwendung dieser in der täglichen Praxis. Auch unser Scrum Training ist unter Zuhilfenahme vieler Elemente von Scrum organisiert. Diese vielschichtige Anwendung von Scrum im Training führt regelmäßig zu vielen unerwarteten Einsichten und ermöglicht ein ganzheitliches Lernen.

Am Ende dieser Scrum Master Ausbildung haben Sie die notwendigen Hintergründe und Werkzeuge, um mit Ihren Aufgaben erfolgreich starten zu können. Lesen Sie hier unsere ausführliche Beschreibung der Rolle – Scrum Master. Wir behandeln alle drei Kernaufgaben des Scrum Master:

  • Unterstützung des Entwicklungsteams
  • Unterstützung des Product Owners
  • Unterstützung der Organisation bei der Anwendung von Scrum

Unsere nächsten Termine

04.11.19-05.11.19

CSM®

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

06.11.19 – 08.11.19

CSM® Deluxe

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Timon Fiddike und Björn Andersson

20.11.19 – 22.11.19

CSM® Deluxe

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Timon Fiddike und Andreas Schliep

Weitere Termine

25.11.19 – 26.11.19

CSM®

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

02.12.19 – 04.12.19

CSM® Deluxe

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

09.12.19 – 10.12.19

CSM®

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

27.01.20-28.01.20

CSM®

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

10.02.20-12.02.20

CSM® Deluxe

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

23.03.20 – 24.03.20

CSM®

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

30.03.20 – 01.04.20

CSM® Deluxe

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

04.05.20 – 05.05.20

CSM®

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

02.06.20 – 04.06.20

CSM® Deluxe

Berlin, Savoy Hotel
Trainer: Anton Skornyakov

Trainingsinhalte

In diesem Scrum Training vermitteln wir Ihnen ein tiefes Verständnis für das Scrum-Framework. Dabei gehen wir im Detail auf die Rollen, Ereignisse und Artefakte, aber auch die Werte und Prinzipien ein, um alle Zusammenhänge zu erfassen. Sie lernen auf der inhaltlichen und auch auf der methodischen Ebene.

Das tiefere Verständnis verleiht Ihnen einen festeren Stand im Thema und macht einen kompetenten Diskurs über Agilität in Organisationen möglich. Statt „In Scrum ist das so, oder nicht“-Diskussionen sind Sie in der Lage auf konkrete Vorteile des agilen Vorgehens hinzuweisen und mögliche Verbesserungsschritte anzubieten. So können Sie bei der Entwicklung der Organisation und ihrer Teams gelassener und ausdauernder sein und insgesamt eine größere Wirkung erzielen.

Wollen Sie ein Agile Coach werden? Diese Scrum Master Ausbildung ist ein guter Schritt auf diesem Weg. Lesen sie dazu mehr in unserem Artikel – Was ist ein Agile Coach.

Wir bieten zweitägige –beschleunigte – und dreitägige – Deluxe – Trainings an. Bei längeren Trainings nutzen wir die Zeit für mehr Fokus auf die Aufgaben des Scrum Master als Coach und Facilitator und auf den speziellen Problemstellungen der Teilnehmer. Die Erfahrung mit den Teilnehmern dieses Trainings zeigt uns, dass gerade dieser dritte Tag einen erheblichen Beitrag zum Lernerfolg leistet.

Unsere Trainings sind Large-Scale-Scrum friendly. Wir gehen an vielen Stellen im Training explizit auf die Anwendung von Scrum mit mehreren Teams ein. Das ersetzt zwar kein LeSS-Training, hilft unseren Teilnehmern aber dennoch typische Missverständnisse in großen Organisationen zu vermeiden.

Wir setzen viele Prinzipien und Praktiken des „Trainings from the Back of the Room“ (Sharon Bowman) ein, die sehr gut zu agilen Vorgehensweisen passen. Sie werden viel in Bewegung sein und aktiv lernen.

Agenda

Im Folgenden finden Sie eine typische Agenda des Trainings. Diese wird im konkreten Training in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern an die individuellen Wünsche angepasst. Die für die Scrum Master Zertifizierung notwendigen Inhalte werden in jedem Fall behandelt.

Tag 1

  • Prinzipien agiler Arbeit
  • Agile Simulation
  • Fundamente von Scrum
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Scrum: ein Überblick
  • Scrum-Rollen
  • Sprint und Sprint-Events

Tag 2

  • Product-Backlog und dessen Verfeinerung
  • Facilitation und Schätzen
  • Qualität und „Definition of Done“
  • Gesamten Scrum-Fluss selbst erleben
  • Die Rolle des SMs als Coach und Facilitator
  • Situationen aus dem Leben eines SMs

Tag 3 (nur bei Deluxe Trainings)

  • Host Leadership
  • Anwendung von Scrum für mehrere Teams
  • Liberating Structures
  • Scrum außerhalb der Software-Entwicklung
  • Weitere Themen der Teilnehmer

Die Trainer

Anton Skornyakov

Anton Skornyakov

  • Seit über 10 Jahren auf dem Pfad der Agilität
  • Erfahrung als Teammitglied, Product Owner, Scrum Master, Geschäftsführer, und Coach
  • Höchste Zertifizierung – Certified Scrum Trainer® (weltweit ca. 220 Personen) für die Scrum Alliance®
  • Erfahrung in StartUp, Mittelstand & Konzern
  • Begeistert für neue Führung & Agilität in öffentlichen Organisationen / außerhalb von Software

Zu Antons Profil

Dr. Timon Fiddike

  • Seit über 10 Jahren auf dem Pfad der Agilität
  • Erfahrung als Teammitglied, Scrum Master, Product Owner, Geschäftsführer, Coach und Trainer
  • Certified Scrum Professional® der Scrum Alliance® (Spezialisierung: Scrum Master), Large Scale Scrum Practitoner®, CSM®, CSPO®, Dr. rer. nat. Informatik
  • Integraler Coach – Ausbildung nach ICF ACTH-Standard
  • Erfahrung in Startup, Mittelstand & Konzern
  • Unterstützt mit Begeisterung das menschliche Wachstum, dass agile Arbeit ermöglicht

Zu Timons Profil

Björn Andersson

  • Arbeitet seit 2000 in der IT-Industrie
  • Erfahrung als Teammitglied, Architekt, Scrum Master, Gründer, Geschäftsführer, Coach und Trainer
  • Höchste Zertifizierung – Certified Scrum Trainer® (weltweit ca. 220 Personen) für die Scrum Alliance®
  • Hat Firmen von der Startup Phase aus mitgestaltet, eine eigene AG gegründet und verkauft, sowie in einer Vielzahl von groß- und Kleinprojekten mitgewirkt
  • Er ist davon überzeugt, dass echtes Lernen nur über Erleben geht, und so sind seine Trainings und Workshops immer dynamisch und interaktiv. Er sucht er immer wieder neue Herausforderungen.
Andreas „Andy“ Schliep

Andreas „Andy“ Schliep

  • Erfahrung mit Scrum seit Frühjahr 2004 als Scrum Master, Product Owner, Teammitglied, Coach und Trainer
  • Höchste Zertifizierung – Certified Scrum Trainer® (weltweit ca. 220 Personen) für die Scrum Alliance®
  • Hält als einzige Person weltweit alle Zertifizierungen und Ausbilder-Zertifizierungen der Scrum Alliance®
  • Mitarbeit bei der Programmgestaltung und Ausbilder-Akkreditierung des Pfads zum Certified Scrum Professional® der Scrum Alliance®
  • Erfahrung in StartUp, Mittelstand & Konzern
  • Schwerpunkte: Agile Führung und die nachhaltige Umgestaltung von Organisationen

Preise

Zweitägige Trainings

Der reguläre Preis ist 1350,00€ (netto) zzgl. MwSt.– 1606,50€ gesamt.

Der Frühbucherpreis bis 5 Wochen vor dem Termin ist 1250,00€ (netto) zzgl. MwSt. – 1487,50€ gesamt.

Dreitägige Trainings

Der reguläre Preis ist 2000,00€ (netto) zzgl. MwSt.– 2380,00€ gesamt.

Der Frühbucherpreis bis 5 Wochen vor dem Termin ist 1850,00€ (netto) zzgl. MwSt. – 2201,50€ Gesamtpreis.

Angebote und Rabatte

Kombi-Angebot

Kombinieren Sie dieses Training mit einer Product Owner Zertifizierung oder einem Agile Leadership Training von uns und erhalten Sie einen zusätzlichen Rabatt von jeweils 100€ auf beide Anmeldungen.

Rabatte

Zusätzliche Gruppenrabatte betragen bei drei oder vier Anmeldungen 5%. Ab fünf Anmeldungen: 10%. Wir bieten inhouse Schulungen auch ohne Zertifizierung an, die Preise dafür finden Sie hier.

Können Sie sich vorstellen, auf Ihrem Firmenblog oder Ihrer Webseite über Ihre Erfahrungen im Training zu schreiben? Wir bieten einen Rabatt für Teilnehmer, die bereit sind, einen unabhängigen Trainingsbericht im Internet zu veröffentlichen. Schreiben Sie uns an.

Scrum Master Zertifizierung bei der Scrum Alliance®

Die Certified Scrum Master® Zertifizierung erhalten sie durch Bestehen des Onlinetests bei der Scrum Alliance® im Anschluss ans Training. Ziel des Trainings ist mehr als nur die Vorbereitung auf den Test. Vielmehr sind Training und Test zwei sich ergänzende Maßnahmen. Der Test fragt Basis-Wissen ab, wogegen das Training eine Reflexion und tieferes Verständnis ermöglicht. Die vollständige und aktive Teilnahme am Training ist Voraussetzung für die Zulassung zum Test der Scrum Alliance®.

Der Test wird bei unserem Kurs in Deutscher Sprache abgelegt. Hier finden Sie aktuelle Informationen (leider noch in English) zum neuen Test. Der Test besteht aus 50 Multiple-Choice-Fragen, von denen 37 korrekt beantwortet werden müssen, um zu bestehen.

Die Kosten für das Zertifizierung und für 2 Versuche für den CSM®-Test sind durch die Trainingsanmeldung abgedeckt. Ab der dritten Wiederholung des Tests kostet diese 25 US$. Der Test kann beliebig oft wiederholt werden.

Vorbereitung

Es ist vorteilhaft, wenn Sie sich bereits vor dem Kurs mit den wesentlichen Scrum-Begriffen auseinandersetzen. Dazu erhalten Sie vorab rechtzeitig geeignetes Material. So können wir im Training auf einem gemeinsamen Wissensstand aufbauen.

Zusätzlich ist hier eine Lese-Liste als Vorbereitung zu Scrum-Trainings:

Für wen

Der Kurs richtet sowohl an alle, die sich für eine grundsätzliche Scrum Ausbildung interessieren, als auch an die, die als SM tätig sind oder es werden wollen. Teilnehmer stehen typischerweise kurz vor der Einführung von Scrum in ihrer Organisation oder bringen bereits erste Erfahrungen mit dessen Einsatz mit.

  • Führungskräfte
  • Scrum Master
  • interessierte Produkt-Entwickler
  • Produktmanager und Business Analysten
  • interne oder externe Coaches

Veranstaltungsorte

Berlin, Savoy Hotel
Fasanenstraße 9-10, 10623 Berlin

empfohlene Unterkunft:
MotelOne, Kantstraße 10, 10623 Berlin

Berlin, DRIVE
Unter den Linden 21a, 10117 Berlin

Dortmund, Mercure
Mercure Hotel Dortmund Centrum
Olpe 2, 44135 Dortmund.

Leipzig, Design Offices
Augustusplatz 1-4, 04109 Leipzig

Zeiten und Verpflegung

Das Scrum Training findet in der Zeit von 9 bis 18 Uhr statt. Durch Absprachen im Kurs ist es in der Regel machbar, frühere Abreisen (max. 1 Stunde) am letzten Trainingstag zu ermöglichen.

Im Preis inbegriffen sind Snacks am Vor- und Nachmittag, sowie ein Mittagessen an jedem Trainingstag. Außerdem stehen Ihnen über den Verlauf des gesamten Scrum Master Trainings Softdrinks, Kaffee, Tee und Wasser zur Verfügung.

Teilnehmerfeedback

Sehr gutes Training, nicht nur im Sinne des technischen Verständnisses von Scrum mit Tools und Methoden, sondern auch insbesondere der Haltung. Toll!

mehr anzeigen

Die Lernatmosphäre ermöglichte einen angeregten Austausch mit dem praxiserfahrenen und undogmatischen Trainer und mit den anderen Teilnehmern …
Ich habe viel mehr gelernt als ich erwartet hatte …
Ein tolles Seminar, das viel Wissen zu Scrum vermittelt und gleichzeitig die praktische Umsetzung anspricht.
Sehr viel und guter Wechsel zwischen Theorie und Praxis.

Anmeldung

Verantwortlicher Veranstalter für Trainings von Anton Skornyakov:

Anton Skornyakov, VAT/USt-ID: DE269288686

Brauchen Sie Firmendaten für die Erfassung in Ihren Systemen, so finden Sie alle Angaben zum Veranstalter in dieser Proforma-Rechnung.

Bei Fragen wenden Sie sich gern per Telefon oder E-Mail an uns:

Verantwortlicher Veranstalter für Trainings von Andreas Schliep, Björn Andersson und Timon Fiddike:

Timon Fiddike, VAT/USt-ID: DE310289053

Dr. Timon Fiddike
Hohenzollernstraße 22A
14109 Berlin

Bei Fragen wenden Sie sich gern per Telefon oder E-Mail an uns:


Wählen Sie Ihren Termin aus!

Rechnungsempfänger

Bitte geben Sie die Rechnungsdaten so ein, wie Ihre Buchhaltung diese benötigt.


Daten der Teilnehmer

Die folgenden Daten werden nach dem aktiv und vollständig besuchten Training an die Scrum Alliance zum Zweck der Zertifizierung und Mitgliedschaft weitergegeben.

Datenschutzerklärung und Teilnahmebedingungen

Links zu unserer Datenschutzerklärung und den Teilnahmebedingungen.

Scroll to Top