Vortrag: Fast fertig, Big Bang, Hausdurchsuchung und 7 weitere agile Fails, auf dem Scrum Day 2019

By am 10.06.2019 in Allgemein, LeSS, Scrum

Wir (Sebastian und Timon) habe kürzlich auf der „Scrum Day“ Konferenz vorgetragen. Unser Vortrag war Teil des sogenannten F#ck-Up Tracks, in dem es um eigene Fehler und Learnings ging und trug den Titel: „Fast fertig, Big Bang, Hausdurchsuchung und 7 weitere agile Fails“:

Wir hatten ursprünglich vor unsere Top 10 an Fehlern und Learnings mitzubringen und haben dann letzlich neun davon mit Folien ausgearbeitet. Da wir (wie alle in diesem Track) einen 40 min Slot bekommen hatten war klar, dass wir mit Zeit für Fragen etc. nur 4 Themen vorstellen können. Daher haben wir die Teilnehmer abstimmen lassen welche Themen die interessantesten für sie sind. Sebastian hatte die Rolle des Scrum Masters und hat dies erklärt und organisiert:

Timon hatt die Rolle des Product Owners und hat anschließend die Themen in eine Ordnung gebracht. Die Top 4 wurden ausgewählt, für den besseren Spannungsbogen jedoch in umgekehrter Reihenfolge präsentiert:

Sebastian trägt vor, mit Cap und Stoppuhr als Scrum Master verkleidet:

Timon trägt vor, mit €-Zeichen als Product Owner verkleidet:

Das Publikum war lebendig bei der Sache, nach jedem Thema gab es Fragen zu beantworten. Schriftliches und mündliches Feedback verstehen wir als Einladung nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

Als Dankeschön gab es (neben kostenlosem Eintritt zur Konferenz) jeweils einen Baum-Gutschein von plant-for-the-planet.org einschließlich symbolischer Schokolodade 🙂

Die Folien zu den vorgetragenen Top 4 stehen hier zu Download bereit:
Agile-Fails_Sebastian-Lange_Timon-Fiddike_ScrumDay-2019.pdf
Hinweis zu Bildrechten: Alle Bilder wurden entweder von Sebastian oder Timon selbst aufgenommen oder von pixabay.com / freepik.com heruntergeladen und werden gemäß der jeweiligen Lizenz ohne weitere Quellennennung verwendet.

Für alle die neugierig auf die weiteren 5 Themen sind: Wir planen auf einem der nächsten Large Scale Scrum Meetups in Berlin vorzutragen und das Publikum kann dort natürlich auch die anderen 5 Themen wählen 🙂

Kommentieren

Kommentare bitte per Twitter an @Coach_Agile senden.